#coffeetalk: Erdbeerhäuschen

Habt ihr einen Job, bei dem ihr geistig /körperlich in der Lage seid, diesen bis zur Rente auszuüben?

Wann ist man zu alt für einen Job?

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “#coffeetalk: Erdbeerhäuschen

  1. Du bist genau dann nicht mehr richtig in deinem Job, wenn die Rahmenbedingungen dich intellektuell, physisch oder emotional/psychisch öfter oder regelmäßig überfordern. Manchmal passiert das auch aufgrund des eigenen Lebensalters. Ich bin nun 60 Jahre alt und habe inzwischen den vierten Job innerhalb meiner Organisation mit immer vergleichbaren Rahmenbedingungen. Das Drumherum ist für mich sehr wichtig. Wie lange man leistungsmäßig hinter den Youngstern her rennen möchte oder auch muss, entscheiden mehrere Faktoren. Der wichtigste ist die ehrliche Antwort an dich selbst auf die Fragen: wird mir etwas zuviel und wenn ja, was ist das? Gibt es dabei etwas, was ich mit Erfahrung kompensieren kann? Frage dein jüngeres Gegenüber nach seiner/ihrer Meinung und habe keine Angst vor der Antwort. Die Wohlerzogenen neigen zu großem Wohlwollen. So weißt du genau, wann und wo deine Erfahrung gefragt ist und wann die Nachfolger das Sagen haben sollten. So merkst du selbst, wo und wann du geduldet und wo und wann du geschätzt wirst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s